Die literarische Hebamme - der Podcast für gutes Schreiben

Schreibratgeber gibt es unendlich viele, trotzdem fällt es vielen Autor:innen schwer, das theoretische Wissen umzusetzen. Die literarische Hebamme ist der Podcast für alle, die einfach mit dem Schreiben loslegen möchten, ohne zuvor ein Studium zu absolvieren - mit lauter Tricks aus der Praxis, zu 100 Prozent erprobt in meiner Tätigkeit als Ghostwriterin. Wir reden über Genres, Plots, über Do's und Don't's und darüber, wie ein Buch entsteht, das anschließend von vielen Lesern gerne gelesen wird. Wir sprechen über den Buchmarkt, über Bestseller, die Angst vor der weißen Seite und das große Glück, das vom Schreiben ausgeht.

Neueste Episoden